Vinschger Palabiratage 2010 in Glurns

Vom 11.-19.09.2010 finden wieder die Vinschger Palabiratage in Glurns statt.

Glurns startete ein Pflege- und Erhaltungsprogramm für die Palabirnenbäume, wobei die Vinschger Palabira Tage einen wichtigen Programmpunkt darstellen. Das umfangreiche und musikalisch umrahmte Programm beinhaltet unter anderen: Ausstellungen, geführte Rad- und Kulturwanderungen rund um die nach Karamell und Zimt schmeckende Birnenfrucht, einen Bauernmarkt mit regionalen Produkten am Stadtplatz, sowie einen Kochkurs über Palabirnen Gerichte.

Die Palabirnen eignen sich zur Herstellung für Saft, Most, Essig, Schnaps und Wein. Sehr schmackhaft ist auch der sogenannte „Piraschnitz“, wie die Palabirne im gedörrten Zustand genannt wird! Aus den süßen „Piraschnitzen“ fertigt man im Vinschgau gern das Palabirabrot, Weihnachtsstollen und Lebkuchen.

Die äußerst schmackhaften und vor allem gesunden Früchte sind sehr gut für die Entschlackung! Nicht umsonst besagt eine alte Volksweißheit: “ Wer Palabirnen isst, der braucht keinen Arzt!“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Vinschger Palabiratage 2010 in Glurns

  1. Pingback: Vinschgau – Traumurlaub im Westen Südtirol’s | Urlaub in Südtirol

  2. Pingback: Vinschgau SkiCard für 2010/11 | Winterurlaub in Südtirol

  3. Pingback: Traubenfest in Meran | Urlaub in Südtirol

  4. Pingback: Laaser Marmor – das weltbekannte weiße Gold des Vinschgaus | Urlaub in Südtirol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s